Warum Betriebe wachsen (wollen) – und wie andere ohne Wachstum wirtschaften

 

Heidi Leonhardt

Ursprünglich als Masterarbeit durchgeführt, wurden in dieser nun veröffentlichten Studie Mechanismen die zu Unternehmenswachstum führen sowie Alternativen zu Wachstumsstrategien untersucht. Bezugnehmend auf die aufkommende Postwachstumsdebatte wurden dazu wachsende und nicht wachsende Klein- und Mittelbetriebe (KMU) mit der „Q Methode“ und leitfadengestützen Interviews betrachtet.

 



ÖGA-Preis ausgeschrieben

Martin Schönhart

Jetzt einreichen!

Die Österreichische Gesellschaft für Agrarökonomie zeichnet besondere wissenschaftliche Leistungen jüngerer Forscherinnen und Forscher mit einem Preis in Höhe von...



Archiv