ÖGA-Preis 2021

Die ÖGA zeichnet alle zwei Jahre im Rahmen ihrer Jahrestagung besondere wissenschaftliche Leistungen jüngerer Forscher und Forscherinnen aus. Dazu können wissenschaftliche Abschlussarbeiten...



ÖGA-Tagung 2021

Die 31. ÖGA-Jahrestagung findet am 16. und 17. September 2021 unter dem Thema "Strategien für den Agrar- und Ernährungssektor und den ländlichen Raum in Zeiten multipler Krisen" an der...



Gefiltert nach Kategorie Bericht Veranstaltungen Filter zurücksetzen

Indigene Sámigemeinschaften vs. grüne Wachstumshoffnung auf der Halbinsel Fosen in Norwegen

 

Carolin Holtkamp, Universität Innsbruck

Die Konferenz der European Society of Rural Sociology (ESRS) trug dieses Jahr den Titel „Rural futures in a complex world” und fand in Trondheim, Norwegen statt. Die Komplexität der Frage über die Zukunft ländlicher Räume in Norwegen wurde uns auf einer Exkursion zur Baustelle des bald größten onshore Windenergieprojekts Europas verdeutlicht.

 

Abbildung 1: Windenergieprojekt Fosen Vind. Quelle: www.statkraft.com