26. ÖGA-Jahrestagung

Die 26. Jahrestagung der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie zum Thema "Kooperation von Forschung und Praxis - Ein Schlüssel für Wettbewerbsfähigkeit und Innovation in der Landwirtschaft?" fand am 15. und 16. September 2016 an der Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien statt. 

Beiträge, die bei der Tagung präsentiert wurden
Tagungsband
Programm

Fotos

ÖGA-Preis 2016


Wichtiger Termin:
7. Oktober 2016: Einsendeschluss für Manuskripte (max.10 Seiten) für das ÖGA-Jahrbuch (Formatvorlage)

Best Presentation Award

Im Rahmen der Tagung wurde folgenden Vortragenden die Auszeichnung für die "Best Presentation" vergeben:

Bernhard Stürmer (Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik), für seinen Vortrag: Biomethan aus biogenen Abfällen und agrarischen Reststoffen

Martina Serdjuk (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf), für ihren Vortrag: Economic impacts of integration of a biogas plant in a stockless organic farming system

Christian Willersinn (Agroscope Reckenholz-Tänikon), für seinen Vortrag: Auswirkungen einer Verlustreaktion von Kartoffeln auf die Nachhaltigkeit der gesamten Wertschöpfungskette