ÖGA-Vorstandsmitglied Franz Sinabell ist einflussreicher Ökonom in Österreich!

Martin Schönhart

Die Tageszeitungen „Die Presse“, „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und „Neue Zürcher Zeitung“ wählten die einflussreichsten Ökonominnen und Ökonomen Österreichs anhand der Kriterien Medien, Politik und Forschung. Franz Sinabell wurde erstmals in die Liste aufgenommen, die vom Verhaltensökonomen Ernst Fehr, Universität Zürich, angeführt wird. Der BOKU-Absolvent Franz Sinabell forscht in den Bereichen der Agrar-, Umwelt- und Energieökonomie am WIFO. Er habilitierte sich an der BOKU im Jahr 2014 und nimmt Lehraufträge an mehreren Universitäten war. Darüber hinaus ist Franz Sinabell ÖGA-Vorstandsmitglied und Redakteur des ÖGA-Blog. Wir gratulieren herzlich!

Die Blogbeiträge und Kommentare geben nicht notwendigerweise die Meinung der ÖGA wieder.
Kategorie: ÖGA Internes

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare