SGA-Tagung: Umgang mit Unsicherheit in der Land- und Ernährungswirtschaft

Simon Briner

Umgang mit Unsicherheit in der Land- und Ernährungswirtschaft
so lautet das Thema der SGA-Tagung 2016 in Grangeneuve/FR. Die Entscheidungsfindung in einem von Unsicherheit geprägten Umfeld stellt eine immer grössere Herausforderung für Unternehmer/innen in der Land- und Ernährungswirtschaft dar. Wo liegen die grössten Risiken für die Betriebe? Wie können Sie damit umgehen? Und welche Rolle sollen Staat und Versicherungen spielen?
Diese und weitere Fragen werden an der Tagung diskutiert. Das Ziel der Tagung besteht darin, Experten und Expertinnen aus Wissenschaft, Administration und weitere Interessensgruppen zusammen zu bringen, um i) zum Austausch der jüngsten wissenschaftlichen Erkenntnisse in diesem Bereich beizutragen und ii) ein Bewusstsein dafür zu schaffen, mit welchen Herausforderungen die Unternehmer/innen konfrontiert sind, wenn es um den Umgang mit verschiedenen Risiken geht. Wir würden uns freuen, Sie in Grangeneuve begrüssen zu dürfen.

Mehr Informationen finden Sie unter www.sse-sga.ch

 

 

Die Blogbeiträge und Kommentare geben nicht notwendigerweise die Meinung der ÖGA wieder.
Kategorie: Ankündigung Veranstaltungen

Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.

0 Kommentare