24th Journal of the Austrian Society of Agricultural Economics

Editors: Josef Hambrusch, Jochen Kantelhardt, Theresia Oedl-Wieser und Tobias Stern
Facultas Verlag, Wien

Table of contents ÖGA-Journal 2014

Journal of the Austrian Society of Agricultural Economics - Issue 24

Authors

Titel

Leopold KIRNER

GAP bis 2020: Änderung des Einkommens von typischen Betrieben in Österreich

Pamela LAVÈN, Caroline JANES und Reiner DOLUSCHITZ

Anpassungsstrategien baden-württembergischer Milchviehbetriebe auf das Auslaufen
der Milchquotenregelung

Agnes STRAUSS

Bewusst gestalten: Eine akteursorientierte Sicht auf die Wahl der Betriebsstrategie

Uroš NIKOLIC, Franz SINABELL, Hermine MITTER und
Erwin SCHMID

Stand und Perspektiven des Sojaanbaues in Serbien

Adele SEIFRIED, Hermine MITTER und Erwin SCHMID

Stochastische Dominanzanalyse von Deckungsbeiträgen im österreichischen Sojabohnen-
und Körnermaisanbau

Victor ANSPACH und Andreas ROESCH

Chancen und Risiken der Energieholzproduktion durch Kurzumtriebsplantagen in der Schweiz

Philipp TOSCANI und Walter SEKOT

Modellierung einer forstlichen Betriebszweigabrechnung für freiwillig buchführende Betriebe

Christine NIENS und Rainer MARGGRAF

Verbraucherschutz vor Mykotoxinen – Zahlungsbereitschafts-analyse unter Einbeziehung
der Protection Motivation Theory

Annemarie HAYDN, Andrea WERNER und Tobias STERN

Assessing the potential price range for bioactive food additivesfrom wood by using the
van Westendorp method

Jens-Peter LOY und Thomas GLAUBEN

Saisonale Preisaufschläge für Brotweizen: Ursachen und Implikationen für die Vermarktung

Katrin ZANDER und Yvonne FEUCHT

Was erwarten VerbraucherInnen von nachhaltiger Aquakultur?

Birgit GASSLER

How green is your ‘Grüner’? Millennial wine consumers’ preferences and willingness-to-pay for eco-labeled wine

Christine STROBEL, Birgit Theresia STOCKINGER,
Christine DUENBOSTL, Siegfried PÖCHTRAGER und
Verena AUBERGER

Einstellung und Einkaufsverhalten städtischer KonsumentInnen bezogen auf regionale Lebensmittel
und Regionalinitiativen

Katja RUDOW

Was auf dem Pachtmarkt zählt – eine Einschätzung aus Sicht der Verpächter

Caroline LEDL, Philipp STARY,
Peter SCHWARZBAUER und Tobias STERN

Substitution potential of bio-based packaging films in
food industries

Heiko DREYER, Stephanie Nadezda GÜSTEN,
Roland HERRMANN und Sascha NERRETER

Exportverhalten in der deutschen Ernährungswirtschaft: Empirische Ergebnisse für den Export von Bier und Wein

Floor BROUWER

Green growth and the management of natural capital – options for agriculture

Martin BRAUN, Peter SCHWARZBAUER und Tobias STERN

Langfristige Auswirkungen einer verstärkten Energieholznachfrage auf Österreichs
Kohlenstoffbilanz: Eine Szenarienanalyse

Michaela BALZAROVA, Wendy McWILLIAM,
Shannon COGHLAN and
Rainer HAAS

What constitutes an effective voluntary dairy scheme?

Gabriele DONO, Raffaele CORTIGNANI, Davide DELL`UNTO, Luca DORO, Nicola LACETERA, Laura MULA, Missimiliano PASQUI, Sara QUARESIMA, Andrea VITALI and Pier Paolo ROGGERO

Productive and economic adaptation of Mediterranean agriculture to climate change

Hermine MITTER, Erwin SCHMID and Uwe A. SCHNEIDER

Modelling impacts of drought and adaptation scenarios on crop production in Austria

Wiebke PIRSICH, Heinke HEISE und Ludwig THEUVSEN

Bewertung ausgewählter Labelling-Initiativen mit Tierwohlbezug

 

Inke CHRISTOPH-SCHULZ, Daniela WEIBLE und
Petra SALAMON

Zwischen Heidi-Idyll und Agrarfabrik – zur Wahrnehmung der Milchviehhaltung

 

Friederike HOFFMEISTER, Rainer MARGGRAF und
Eva Maria NOACK

Lebensmittelverwertung erwünscht, doch Containern verboten?

Shigeo WATANABE and Katharine N. FARRELL

Unintended Economic Consequences of Biotrade in Namibian Marula Plant Oil: a Study of Changing
Patterns of Economic Behaviour

 

Julia NIEDERMAYR, Christian HOFFMANN,
Agnieska STAWINOGA and Thomas STREIFENEDER

Agro-structural patterns in the Alps 2000–2010

Nicola GINDELE, Pamela LAVÈN und Reiner DOLUSCHITZ

Anforderungen an die Qualifikation von Fremdarbeitskräften in der deutschen Landwirtschaft

Sebastian HILL und Reiner DOLUSCHITZ

Die Wertewahrnehmung von Führungskräften in baden-württembergischen Genossenschaften